Über uns

Reiten lernen, auf Wettkämpfe fahren, gemeinsam Spaß haben…das ist der RSV Gerolstein. Seit 1979 dreht sich auf unserer Anlage im Mossweg alles ums Thema Pferd.

 

 

UNSERE SCHULPFERDE

Die erste Säule unseres Betriebs bildet die Reitausbildung auf derzeit 5 vereinseigenen Schulpferden.

Sie bringen unseren Schülern mit Geduld und Ausdauer das Reiten bei. Unter den wachsamen Augen unserer Reitlehrer.

Darüber hinaus finden derzeit bis zu 20 Pensionspferde bei uns Platz. Gemeinsam mit ihren Besitzern bilden sie die zweite Säule unseres Betriebs.

 

 

UNSERE ANLAGE

Neben einer geschlossenen Reithalle stehen den Reitern 3 Außenplätze zum Dressur- und Springtraining zur Verfügung.

Paddock und Sommerwiesen bieten Auslaufmöglichkeiten für die Pferde.

Eine überdachte Führanlage ergänzt das Bewegungsangebot. Im angrenzenden Wald liegt das traumhafte Ausreitgelände mit kilometerlangen Wegen.

 

RSV JUGEND

Wir zählen rund 200 Mitglieder, ein Großteil davon sind Kinder und Jugendliche. Auf ihrer Förderung liegt unser Schwerpunkt.

Dazu zählt der Turniersport, auf den unser Nachwuchs grundlegend und dem Leistungsvermögen entsprechend vorbereitet wird. In Mannschafts- und Cup-Wertungen liegen wir unter den Top 10 unserer Region.

Zur Jugendförderung zählt aber auch die Stärkung des WIR-Gefühls. Ausgrenzung oder gar Mobbing soll bei uns keinen Platz haben.

Deshalb fahren wir regelmäßig gemeinsam auf Ausflüge, veranstalten Reiterspiele oder Ferienlager.

Reiterliches Können spielt dabei keine Rolle. Der Stärkere hilft dem Schwächeren.

Zuletzt haben wir uns dem Thema Inklusion stärker gewidmet. Wir bemühen uns, Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung das Reiten möglich zu machen.

In einem gemeinsamen Projekt mit der Grund- und Realschule plus Gerolstein haben wir ein halbes Jahr lang mit Kindern gearbeitet, denen das Reiten aufgrund ihrer sozialen Herkunft sonst nicht möglich gewesen wäre.